Herzlich Willkommen!

Liebe Mitbürgerinnen, werte Mitbürger,

herzlich willkommen auf der Internetseite der SPD-Groß-Zimmern. Hier erhalten Sie Informationen über unseren Ortsverein und unsere Arbeit. Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

Bei aktuellen politischen Fragen und/oder Anregungen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Herzlichst Ihr

Christian Hader

1. Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

18.04.2016 in Topartikel Bundespolitik

Unsere Stimmen für Vernunft

 

06.05.2016 in Landtag von SPD Darmstadt-Dieburg

Ärztliche Versorgung muss gestärkt werden

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Heike Hofmann fordert mehr ärztliche Versorgung in den verschiedenen hessischen Regionen. „Es gibt mehr niedergelassene Medizinerinnen und Mediziner in Deutschland als je zuvor. Trotzdem herrscht in ländlichen Gebieten ein Mangel an Hausärztinnen, Hausärzten und Hausarztpraxen“, kritisiert die Abgeordnete.

Durch verschiedene Fördermöglichkeiten, wie zum Beispiel einer Ansiedlungsförderung in Gebieten mit besonderem Versorgungsbedarf, sowie durch Kompetenzzentren zur Weiterbildung im Bereich der Allgemeinmedizin wolle die Landesregierung den Versorgungsengpass beheben. Diese Förderinstrumente seien ein erster Schritt in die richtige Richtung. Neben den bereits bestehenden Förderinstrumenten müssen aber zudem die Universitäten dafür Sorge tragen, dass die Ausbildung von Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmedizinern forciert werde, statt weiter auf Spezialisierung zu setzen, so Hofmann weiter.

03.05.2016 in Landtag von SPD Darmstadt-Dieburg

Zusätzliche Wohnungsbedarfe in Rhein-Main prognostiziert - Landesregierung verharrt in Schockstarre

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Heike Hofmann sieht die Landesregierung weiterhin in einer Schockstarre. Notwendige Wohnungsbedarfe werden durch sie nicht umgesetzt.

„Die jüngst bekanntgegebenen Zahlen für die Wohnbedarfsprognose in der Region Rhein-Main, die auf Grundlage von Daten der Hessen Agentur, des Statistischen Landesamts und des Instituts Wohnen und Umwelt ermittelt wurden, sind alarmierend und herausfordernd zugleich. Danach werden dort kurzfristig bis zum Jahr 2020 81.900 Wohnungen benötigt, langfristig in einem Zeitraum bis 2030 sogar 157.100 Wohnungen“, so die Abgeordnete.

03.05.2016 in Landtag von SPD Darmstadt-Dieburg

Hessen liegt bei Zahl der Ganztagsschulen erheblich zurück

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion Heike Hofmann kritisiert, dass Hessen immer stärker bei der Zahl der Ganztagsschulen abgehängt werde. „Eine Studie der Bertelsmann-Stiftung zu Lernzeiten und personeller Ausstattung von Ganztagsschulen macht eines sehr deutlich: Die vorhandenen Ganztagsschulen verfügen über gute Standards, aber davon profitieren bisher noch viel zu wenige Schülerinnen und Schüler. Gerade einmal 84 von über 1.000 Schulen sind echte Ganztagsschulen. Ein Kurswechsel der Landesregierung hin zum verstärkten Ausbau von Ganztagsschulen ist dringend notwendig, wollen wir die Zeichen der Zeit nicht verkennen“, so die Abgeordnete.

22.04.2016 in Presse von SPD-Fraktion Darmstadt-Dieburg

Wucherpfennig soll wieder den Kreistag führen

 
Dagmar Wucherpfennig

Die SPD-Fraktion im Kreistag Darmstadt-Dieburg schlägt wieder Dagmar Wucherpfennig zur Wahl als Vorsitzende des Kreistags Darmstadt-Dieburg vor. Dies beschloss die sozialdemokratische Fraktion im Rahmen ihrer Klausurtagung in Seeheim-Jugenheim. Die 63jährige Kreistagsabgeordnete aus Groß-Zimmern hat bereits in der letzten Legislaturperiode den Kreistag geleitet. „Mit Dagmar Wucherpfennig haben wir eine kompetente Frau, die in der Vergangenheit die Sitzungen des Kreistags stets souverän geleitet hat“, lobt die Fraktionsvorsitzende der SPD, Christel Sprößler die Arbeit von Wucherpfennig. Stellvertretende Kreistagsvorsitzende und Mitglieder des Präsidiums soll nach dem Willen der Fraktion ihre Vorsitzende Christel Sprößler (Roßdorf) und der stellvertretenden Fraktionsvorsitzende Alexander Ludwig (Weiterstadt) werden.

Termine

Alle Termine öffnen.

03.06.2016, 20:00 Uhr - 03.06.2016 Jahreshauptversammlung
Einladung zur Jahreshauptversammlung am 03.06.2016 um 20:00 Uhr im Chorraum der Mehrzweckhalle …

Alle Termine

Treten Sie ein!

Aktion

Counter

Besucher:348985
Heute:3
Online:1

Info-News

24.05.2016 14:56 Flüchtlingsunterkünfte:
 Für menschliche Lebensverhältnisse
Viele Menschen, die zu uns gekommen sind, haben im Krieg oder auf der Flucht starke Gewalt erfahren. Sie leben in den Flüchtlingsunterkünften oft auf engstem Raum – ohne Privatsphäre. Das will die SPD ändern – und für menschliche Wohn- und Lebensbedingungen in den Flüchtlingseinrichtungen sorgen. Bisher blockiert die Union. Der Widerstand der Union sei „in

24.05.2016 14:48 Info der Woche: Umstrittenes Pflanzengift Glyphosat
Gesundheit geht vor Milch, Getreide, Bier – das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird immer wieder in Lebensmitteln nachgewiesen. Alles ganz harmlos? Die Wissenschaft ist sich nicht einig. Deshalb: im Zweifel für unsere Gesundheit. Die SPD trägt eine erneute Zulassung von Glyphosat für den Einsatz auf unseren Felder und in unseren Gärten nicht mit. Denn … eine Studie

11.05.2016 12:16 Freies WLAN in Deutschland kommt!
Die Sprecher der Gruppe Netzpolitik in der SPD-Bundestagsfraktion Christian Flisek, Lars Klingbeil und Marcus Held konnten einen Durchbruch bei den Koalitionsgesprächen beim Thema freies WLAN melden. So hat sich die Fraktionen darauf geeinigt, dass es eine Änderung des Telemediengesetzes geben soll und die sogenannte Störerhaftung wegfallen soll. Den ganzen Beitrag können Sie hier lesen…

09.05.2016 17:42 Mai-Newsletter der Europa-SPD
So wird es kein TTIP geben Liebe Leserinnen und Leser, die TTIP-Leaks mit der US-amerikanischen Verhandlungsposition haben diese Woche Aufsehen erregt. Unsere Linie ist nach wie vor eindeutig: Globalisierung braucht Regeln. Ein Instrument dafür ist die europäische Handelspolitik. Nur gemeinsam können die EU-Staaten beinhart für fairen Welthandel streiten. Ein Abkommen könnte das Potential bieten, faire

01.05.2016 14:26 Info der Woche: 1. Mai 2016
Gute Arbeit verbindet Der gesetzliche Mindestlohn ist ein historischer Erfolg. Die Löhne steigen ebenso wie die Zahl guter Arbeitsplätze mit sozialer Sicherung. Gute Arbeit: dafür kämpft die SPD – gemeinsam mit den Gewerkschaften. Und wir haben noch viel vor. Konkret heißt das: Klare Regeln für Leiharbeit und Werkverträge. Die Beschäftigten dürfen nicht als Streikbrecher eingesetzt

Ein Service von websozis.info