Wir wollen Vertrauen schaffen…

für ein sicheres und sauberes Groß-Zimmern

Es ist uns wichtig, dass unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger sich frei und ungezwungen bewegen können. Das Sicherheitsgefühl wird stark durch das Erscheinungsbild der öffentlichen Straßen und Plätze geprägt. Die ausreichende Beleuchtung dunkler Wege, Straßen, Bushaltestellen und Plätze in der Abend- und Nachtzeit schafft Sicherheit. Das muss auch so bleiben. Allerdings sollte das Einsparpotential durch die Regulierung der Beleuchtung per Bewegungsmeldern ausgeschöpft werden.

Die Bushaltestellen und Grünanlagen stellen eine “Visitenkarte” der Kommune dar. Hier gilt es für eine häufigere Reinigung und Instandhaltung zu sorgen.

Immer noch ein wichtiges Thema ist die Verbesserung der Parkplatzsituation im gesamten Gemeindegebiet und die verstärkte Kontrolle des fließenden und ruhenden Verkehrs.

Es ist uns auch wichtig, dass ein jährlicher Dialog zwischen Bürgern, Polizei und Ordnungspolizei eingeführt wird.

Seit einigen Jahren versuchen Rechtspopulisten, Faschisten und Rechtsextreme, unseren Staat politisch ins Wanken zu bringen. Hass, Hetze, Anfeindungen und Diffamierungen dürfen in Groß-Zimmern nirgends geduldet werden. Faschistischen, rassistischen, sexistischen und gewaltbereiten Strömungen wird die SPD entschieden entgegentreten. Wir werden der populistischen Propaganda durch Aufklärung und solidarisches Handeln begegnen.

in eine digital- und barrierefreie Infrastruktur

Zukunft ist ohne Digitalisierung, Vernetzung und Barrierefreiheit kaum mehr denkbar! Es ist eine Herzensangelegenheit der SPD, den Ortskern neu zu beleben. Unser Ziel ist es, eine barrierefreie Gestaltung für Menschen mit motorischen Einschränkungen, Sehbehinderungen und Höreinschränkungen, um diesen die Möglichkeit zu geben, sich selbstständig zu versorgen und am soziokulturellen Leben teilzunehmen. Gerade die fußläufige Erreichbarkeit von barrierefreien Behörden, Banken, Bäckereien, Metzgereien, Frisörsalons, Apotheken und weiteren Einkaufsmöglichkeiten sollte dabei für alle Menschen sichergestellt sein.

Smarter leben – wie die Digitalisierung unsere Gemeinden in die Zukunft führt. Die voranschreitende Digitalisierung unserer Gesellschaft braucht eine moderne digitale Infrastruktur und eine schnelle Internetversorgung. Gemeinsam mit dem Landkreis ist es uns in den vergangenen Jahren gelungen, das gesamte Gemeindegebiet mit einer Internetgeschwindigkeit von 50 - 100 Mbit/s zu versorgen. Als SPD unterstützen wir nachdrücklich den Ausbau des Glasfasernetzes. Dies ermöglicht Up- und Downloadgeschwindigkeiten von über 1.000 Mbit/s und ist insbesondere für die Zukunftsplanung von Gewerbe und Unternehmen sowie Schulen ein entscheidender Standortfaktor. Außerdem werden so auch zukunftsträchtige Arbeitsplätze in unserer Gemeinde entstehen und eine ausreichende Bandbreite für moderne Homeoffice Arbeitsplätze gewährleistet.

 

Unser Abgeordneter im Bundestag

 

Unsere Abgeordnete im Landtag

 

Unser Landrat von Darmstadt-Dieburg

Treten Sie ein!

Aktion

Counter

Besucher:348985
Heute:29
Online:1