03.12.2015 in Ortsvereine

„SPD Groß-Zimmern – Klausurtagung 2016 – Stellt die Weichen die Kommunalwahlen 2016“

 

Die SPD Fraktion und der Vorstand mit Christian Hader an der Spitze, traf sich zur diesjährigen Klausur im winterlich verschneiten Brombachtal.

Dabei wurde sehr intensiv das Wahlprogramm für die kommende Kommunalwahl am 6. März 2016 diskutiert und erarbeitet, damit in der kommenden Legislaturperiode Akzente gesetzt werden können.

Schwerpunkte waren: Zusammenleben, Familien, Kinder und Jugendliche, gesundheitliche Versorgung in der Gemeinde Groß-Zimmern, Infrastruktur und Verkehrsentwicklung und Finanzen.

Im Übrigen war wie in jedem Jahr der Haushaltsentwurf für das Jahr 2016 auf der Agenda. Die sich aus der Diskussion ergebenen Inhalte werden durch entsprechende Anträge in der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung eingebracht.

Die Klausurteilnehmer danken am Schluss dem neuen Fraktionsvorsitzen und Spitzenkandidaten Chris Kowal für seine gute Vorbereitung und Diskussionsleitung.

 

03.12.2015 in Ortsvereine

„SPD Groß-Zimmern beschließt Liste für die Kommunalwahl am 06.03.2016“

 

„SPD Groß-Zimmern beschließt Liste für die Kommunalwahl am 06.03.2016“

In der Mitgliederversammlung am 06. November 2015 hatten die anwesenden Mitglieder wichtige Entscheidungen zu treffen, denn es ging um die Liste der Kandidaten und Kandidatinnen für die Kommunalwahl am 6. März 2016.

Christian Hader, Vorsitzender des Ortsvereins, eröffnete die Sitzung und zog kurz und knapp Bilanz. „Die vergangenen Jahre hat die SPD gute Arbeit geleistet! Darauf können wir aufbauen und mit Selbstvertrauen und Zuversicht gemeinsam die vor uns liegenden Aufgaben angehen und unser gemeinsames Ziel, den Politikwechsel und die Mehrheit in der Gemeindevertretung zu erlangen, erreichen.“

„Heute stellen wir die Weichen für das nächste halbe Jahrzehnt Kommunalpolitik“ so Chris Kowal Spitzenkandidat der SPD. „Wichtig ist jetzt, dass wir im Wahlprogramm bei allen Visionen nicht das Machbare aus dem Blick verlieren. So wie die SPD das in den letzten Jahrzehnten in Groß-Zimmern immer getan hat.“

Auch Groß-Zimmern steht bei den Themen Bildung, Betreuung, die kommunale Infrastruktur, Verkehrssicherheit, Naturschutz, soziale Gerechtigkeit und demografischer Wandel vor großen Herausforderungen.

Deshalb sind die Leitgedanken der SPD, Bürgernähe und soziale Gerechtigkeit, wichtiger denn je und Grundpfeiler unserer Politik jetzt und in der nächsten Legislaturperiode.

Die Liste des Ortsvereins setzt sich aus erfahrenen und jüngeren  Kandidatinnen und Kandidaten zusammen. Die Kandidatinnen und Kandidaten kommen aus unterschiedlichen Berufsbildern, sind in vielen Vereinen tätig und kommen aus Groß-Zimmern. Ein Kandidat ist parteilos, sieben der 31 Plätze sind von Frauen belegt. Der jüngste Kandidat ist 25 Jahre, der älteste Kandidat 76 Jahre alt.

Nach kurzen Aussprachen wurde die Liste der Kandidatinnen und Kandidaten mit über 90 Prozent beschlossen.

Chris Kowal, Dagmar Wuchepfennig, Christian Hader, Jenny Aschenbrenner, Stefan Vonderschmidt, Oriana Hiemenz, Claus Rosendahl, Gaby Wolf, Dieter Hader und Vera Fröhlich führen die SPD auf den Plätzen 1 – 10 in den Kommunalwahlkampf 2016.

 

01.03.2015 in Ortsvereine

Einladung zur Jahreshauptversammlung

 

     

Einladung zur Jahreshauptversammlung

am 27.03.2015 um 19:30 Uhr im Chorraum der Mehrzweckhalle

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

  2. Ergänzungen zur Tagesordnung

  3. Totengedencken

  4. Grußwort Landrat Klaus Pater Schellhaas

  5. Berichte des Vorstandes

  6. Aussprache zu den Berichten

  7. Entlastung des Vorstandes

  8. Bestimmung eines Wahlausschusses

  9. Wahl des Vorstandes Vorsitzene(r), stellv.Vorsitzende(r), Kassenwart(in), Schriftführer(in), Beisitzer(in)

  10. Wahl der Kassenprüfer

  11. Wahl der Delegierten für die UB Parteitage

  12. Berichte aus Aussüssen und Verbänden (Fraktion, Kreistag, AG 60Plus)

  13. Entscheidung über eingegangene Anträge (Antragsschluss ist der 23.03.2015)

  14. Verschiedenes

  15. Schlusswort des Vorsitzenden

Mit freundlichen Grüßen

Christian Hader

1. Vorsitzender

 

 

10.11.2014 in Ortsvereine

AG 60 Plus besuchte den Hessischen Rundfunk

 

AG 60 Plus besuchte den Hessischen Rundfunk.

Gestärkt durch ein ausgezeichnetes Mittagessen im Kasino wurden wir zu einem Rundgang durch den HR abgeholt. Erste Station war die Halle Cafe´ Drombusch mit Bildern und der Geschichte des HR.

Hier erfuhren die Teilnehmer auch, dass der HR sechs Radio- und zwei Fernsehsender bedient. Zweite Station waren die Arbeitsstätten der Radiosender, wo man eine Life-Übertragung des Moderators des hr3 beobachten konnte. Letzte Station waren dann die Räume der Fernsehsender. Hier wurde unter anderem gezeigt, wie die Wettervorhersage aktuell übertragen wird und die Besucher erfuhren viel über Kameraeinstellungen. Bevor es nach Hause ging, wurde bei Kaffee und Kuchen noch einmal über alles Gehörte und gesehene gesprochen.

 

29.08.2014 in Ortsvereine

Ortsrundgang am 6. September 2014

 

Pressebericht : Ortsrundgang am 6. September 2014

 

 

Der SPD-Ortsverein Groß-Zimmern lädt zu einem Rundgang im westlichen Gemarkungsteil von Groß-Zimmern ein.

Treffpunkt ist am Samstag dem 6. September 2014 um 15.00 Uhr am Jugendzentrum Am Festplatz 1 neben dem Feuerwehrhaus.

Christian Hader, der Vorsitzende des Ortsvereins hat ein Informatives Programm zusammengestellt.

 

Nach der Begrüßung der Teilnehmer  verläuft der „Wanderweg“ entlang der ehemaligen Bahnlinie in Richtung Gundernhausen zum Reit und Fahrverein Groß-Zimmern. Hier berichtet Bernd Pullmann über die Planungen zum Neubau eines Golf und Landhotels.

Danach verläuft die weitere Wegstrecke in Richtung Golfplatz, vorbei an der „Golfakademie“  zum Baugebiet  „Alte Ziegelei“ Hier wird der Fraktionsvorsitzende Dieter Hader über die Historie der Ziegelei und die bauliche Entwicklung des neuen Wohngebietes berichten.

Im Anschluss führt der Weg in Richtung Schillerstraße, zum geplanten Neubaugebiet Hinter dem Schlädchen.

Das Baugebiet Schlädchen soll den jetzigen Ortsrand, hinter der Schillerstraße, mit dem neuen Wohngebiet an der ehemaligen Ziegelei städtebaulich verbinden.

Gerd Merget Mitglied im Planungs-und Umweltausschuss wird die Pläne für dieses Gebiet, dass zurzeit in den gemeindlichen Gremien beraten wird, vorstellen und erläutern.

 

Der Abschluss des Rundganges findet bei Richard Kunze im Odenwaldring statt, hier sind alle „Wanderer“ zu einem stärkenden Imbiss mit Getränken eingeladen.

 

Der Vorstand des Ortsvereins, wünscht sich eine gute Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von Groß- und Klein-Zimmern.

Für weiteren Meinungsaustausch stehen natürlich auch die Mitglieder des Vorstandes und der Fraktion zur Verfügung.

 

 

Wir freuen uns auf Dein Kommen!

 

 

 

 

Mit rotem Gruß

 

 

Christian Hader

1. Vorsitzender