Rückblick auf die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung

Veröffentlicht am 28.04.2021 in Ortsverein

Am Dienstag, dem 27.04.2021, konstituierte sich die Gemeindevertretung unserer schönen Kommune für die nächste Legislaturperiode. Zu diesem Zweck fanden sich die gewählten Gemeindevertreter*innen aller Fraktionen in der Mehrzweckhalle zusammen, um den Startschuss für die kommenden fünf Jahre zu geben.

Die Fraktion der SPD, vertreten durch unsere neuen Gemeindevertreter*innen, blickt nun auf einen teilweise emotionalen Abend zurück.

Bei der Wahl des Gemeindevertretervorstehers wurde wie erwartet Manfred Pentz (CDU) im Amt bestätigt. Seine Vertreter sind Christof Glaser (CDU), Chris Kowal (SPD) und Reiner Raab (Bündnis 90/Die Grünen). An dieser Stelle beglückwünschen wir als SPD-Ortsverein die Genannten zu Ihrer Wahl und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren.

Die Ausschüsse unserer Gemeindevertretung werden auf unserem Antrag hin anders aussehen. Der Ausschuss für Planung und Umwelt (P&U) wird von nun an als Bau- und Planungsausschuss (B&P) tagen. Die Thematik Umwelt ist jedoch nicht aus dem Programm der Gemeindevertretung gefallen, vielmehr wird diese auf unseren Antrag hin im Klima und Umweltausschuss (K&U), einen neuen Platz bekommen. Keine Veränderungen gab es hingegen bei dem Haupt- und Finanzausschuss (H&F) und dem Sozial, Sport und Kulturausschuss (SSK). Wir als SPD freuen uns über diese Entscheidung und sind gespannt auf die thematische Arbeit in den zukünftigen Ausschüssen.

Anders als in den zurückliegenden Jahren vollzog sich bei der gestrigen Sitzung auch die Wahl des Gemeindevorstandes. Hier traten drei Listen an. Eine gemeinsame Liste bildeten die Fraktionen der SPD, B90/Die Grünen und der FDP. Weitere Listen stellten die Fraktion der CDU sowie die ZiLi. Das Resultat ist für die SPD überaus erfreulich. So erhielt die gemeinsame Liste von SPD, B90/Die Grünen und der FDP insgesamt 15 der 31 Stimmen, während die Liste der CDU 13 Stimmen und die Liste der ZiLi 3 Stimmen erlangen konnten. Somit stellt die SPD, in der gestern begonnenen Legislaturperiode mit Paul Schild den 1. Beigeordneten der Gemeinde Groß-Zimmern. Des Weiteren gehören dem neuen gewählten Gemeindevorstand Vera Baier (B90/Die Grünen) und Reinhold Liebenstein (SPD) zwei weitere Personen dieser Liste an.

Das nun verantwortungsvolle Ämter in der Gemeinde nicht mehr nur von der CDU besetzt werden, entspricht den Mehrheitsverhältnissen in der Gemeindevertretung, in welcher die Christdemokraten zwar die stärkste Fraktion stellen, aber gerade keine absolute Mehrheit haben.

Für den Ortsverein der SPD steht fest: wir werden die Bürger*innen dieser Gemeinde in den kommenden Jahren noch mehr mitnehmen. Das ist eine Aufgabe, die wir mit Motivation und Überzeugung angehen. Wir blicken auf die nächsten fünf Jahre mit einer starken und zukunftsorientierten Fraktion, die von einem engagierten Ortsverein unterstützt und begleitet wird. Mit Paul Schild und Reinhold Liebenstein vertreten uns zwei „alte Hasen“ im Gemeindevorstand, die über langjährige kommunalpolitische Erfahrung verfügen.

Da alle Fraktion den Wunsch hatten keine feste Koalition einzugehen, werden wir als Ortsverein in einem festen Turnus zu themenbezogenen Arbeitskreisen einladen. Diese werden für Bürger und Bürgerinnen offen sein und sich auf unsere Herzensthemen und Anregungen beziehen.

Sie haben uns im vergangenen Wahlkampf als eine positive und motivierte Kraft innerhalb unserer Gemeinde kennengelernt und haben durch Ihre Stimme unseren Kandidat*innen eine Chance gegeben, etwas zu bewegen. In diesem Zusammenhang haben Sie auch unseren neuen Kandidat*innen die Möglichkeit gegeben, für frischen Wind zu sorgen und unsere Zukunft zu gestalten.

Begleiten Sie uns auch in Zukunft aufmerksam und kritisch und suchen Sie das Gespräch mit uns.

Sozial und gerecht für eine Lebenswerte Zukunft!

Christian Hader                                                                                                                  

Ortsvereinsvorsitzender                                              

 

 
 

Unser Abgeordneter im Bundestag

 

Unsere Abgeordnete im Landtag

 

Unser Landrat von Darmstadt-Dieburg

Treten Sie ein!

Aktion

Counter

Besucher:348985
Heute:31
Online:1