„Kleinstes Oktoberfest von Zimmern mit der SPD“

Veröffentlicht am 07.10.2018 in Ortsverein

„Kleinstes Oktoberfest von Zimmern mit der SPD“ Geselliges Beisammensein im Bürgerbüro der SPD-Landtagskandidatin Catrin Geier

 

Am Tag der Deutschen Einheit setzten die Sozialdemokraten auf ein kurzweiliges Programm und auf die offene Tür im Bürgerbüro in der Jahnstraße.

 

Kühles Herbstwetter, kühle Getränke, Weißwurst und gute Gespräche – es war Oktoberfestzeit! Unter diesem Motto fand das kleinste Oktoberfest von Zimmern im Bürgerbüro von Catrin Geier statt. Nicht nur wenn die politischen Gremien tagen steht SPD-Chef Christian Hader für die unmittelbare Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern bereit. „Wir sind ansprechbar – durchaus politisch diskutiert man dann beim Frühschoppen über die Ortspolitik und über die Ziele für Hessen“, erklärt Hader. Catrin Geier freute sich über viele Gäste. Rund 50 Menschen kamen am Vormittag vorbei. Es war ein Fest und eine politische Plattform für die in 23 Tagen stattfindenden Landtagswahlen in Hessen. „Viele Bürgerinnen und Bürger kennen mich und wollten jetzt mit mir über meine Ideen und insbesondere über die Mobilität in unsere Region diskutieren. Unter dem Motto „Hessen von Morgen“ will die Landes-SPD die Infrastruktur verbessern und den ÖPNV stärken. Der zentral gewählte Veranstaltungsplatz sorgte für allerlei Laufkundschaft, gern ließ man sich für ein Weilchen nieder. „Oh, ein Fest!“, kommentierte ein Gast entspannt, „könnte die SPD eigentlich öfter machen.“